Projekte

Wie können wir ein gemeinsames Verständnis von Demokratie entwickeln? Wie gelingt es uns, den Participation Gap kleiner zu machen? Das Team von «Demokratie und Migration in Winterthur» entwickelt dafür verschiedene Projekte. Wir machen dies gerne in Kooperationen mit anderen Organisationen und mit viel Freude und Lust am Experimentieren.

Mitreden in Wülflingen 2. Teil - Direkte Demokratie konkret

Mitreden in Wülflingen 2. Teil - Direkte Demokratie konkret

Der Auftakt von Mitreden in Wülflingen – Teil 1: Was ist direkte Demokratie? war ein voller Erfolg. Im 2. Teil beschäftigen wir uns mit der direkten Demokratie ganz konkret: über was wird am 26. September 2021 abgestimmt? Wir schauen gemeinsam die unterdessen eingetroffenen Abstimmungsunterlagen an.

Mehr erfahren

Mitreden in Wülflingen

Mitreden in Wülflingen

Die zweiteiligen Veranstaltungen richten sich an alle interessierten Bewohnerinnen und Bewohner von Wülflingen. Wir laden ein zu einem Gespräch über das Zusammenleben in der Schweiz. Wir sprechen über die direkte Demokratie und die verschiedenen Möglichkeiten, selbst mitzureden, unabhängig von Herkunft und Aufenthaltsstatus.

Mehr erfahren

Aus unserem Blog